Sie waren ein Fleisch

sie_war_ein_fleisch

Im biblischen Mythos vom Paradies ist von Sünde nicht die Rede. Sexualität wird nicht verdammt, sie wird als Teil des menschlichen Wesens erkannt: Nachdem die ersten Menschen vom Baum der Erkenntnis genossen haben, erkennen sie, wie zweckmäßig ihre Körper sind. In die biblische Erzählung fließenVorstellungen aus matriarchalischer Zeit ein: Die Frau ist klug, aktiv, neugierig.

„Sie waren ein Fleisch“, 2006, 230×160, Acryl auf Masse auf Leinwand   >>   3.500 €



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.