The Girl with the Niebuhr-Bag

niebuhr

Ich habe mich immer gewundert, daß junge Frauen mit Taschen herumlaufen, die so abgeschabt sind, wie sie in all den Jahren ihres Lebens durch täglichen Gebrauch nie und nimmer sein könnten. Es sind Taschen aus alten Planen von Speditions-Trucks. Die Idee kommt aus der Schweiz. Die Firma Niebuhr war die führende Spedition in Celle, dem Ort, in dem ich aufgewachsen bin.

„The Girl with the Niebuhr-Bag“, 2008, 160×100, Acryl auf Masse auf Leinwand   >> 1.900 €



Eine Antwort zu “The Girl with the Niebuhr-Bag”

  1. Natalie Sauber sagt:

    „The Girl with the Niebuhr-Bag“ – is one of my favourites from the mythology collection. Put bluntly the reason being that I can only relate too well to the girl as I have got one bag, which I adore albeit it being rather used and scruffy looking.. some favourites will always weather the storm and for that we love em.. just like the painting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.